BUDOSPORT-ARTIKEL
für Sportschulen/Vereine & Händler

BUDO-Lexikon B

 

Diese Webseite wird gerade bearbeitet und dient später als Lexikon. Finden Sie Fehler oder textlich nicht korrekte Inhalte, so bitten wir Sie uns diese auf vertrieb@phoenix-budo.ch zu melden. Vielen Dank!

 

Budo 武道

Ist der Überbegriff aller japanischen Kampfkünste wie Jiu Jitsu, Judo, Karate, Aikido, Shorinji Kempo, Sumo, Kendo, Laido, Kyudo usw.

 

Bushido  武士道

Bedeutet übersetzt "der Weg des Kriegers" und ist ein weitgehender Kodex moralischer Grundsätze aus dem alten Japan. Ursprünglich ist es eine Lebensphilosophie der Samurai.

 

Baguazhang

Der Baguazhang Kämpfer steht nie still und kann es mit mehreren Gegnern gleichzeitig aufnehmen. Jeder Angriff ist eine Drehung, die zugleich das Ausweichen und angreifen enthält. Die Grundschule für diesen Kampfstil ist das jahrelange Kreislaufen.

 

Bajiquan

Ist eine chinesische Kampfkunst mit dem Ziel, den Gegner nur mit einem kraftvollen Schlag zu vernichten. Dieser Kampfsport wird auch "Faust der acht Extreme" genannt.

 

Bartitsu

Dies ist ein Selbstverteidigungssystem aus Grossbritannien. Dabei werden auch Spazierstöcke und Schirme als Waffe verwendet.

 

Betrunkenes Boxen

Wird auch "Zuiquan" - Betrunkene Faust - genannt und ist eine traditionelle chinesische Kampfkunst die Bewegungen eines betrunkenen Kämpfers beinhalten. Ziel ist es, die Unachtsamkeit des Gegners als Vorteil zu Nutzen.

 

Bo Jutsu

Ist eine von Bauern entwickelte Kampfkunst, welche mit dem klassischen Arbeitsstock (Bo - Langstock) trainiert wird.

 

Boxen

Die Regeln des Boxen sind wohl den meisten bekannt. Es sind nur Handschläge und Faustkombinationen erlaubt. Für den Aufbau der Kondition eignet sich das Training mit einem Boxsack oder Springseil besonders gut.

 

Brazilian Jiu Jitsu

Das brasilianische Jiu Jitsu wurde aus dem Judo entwickelt und konzentriert sich vor allem auf den Bodenkampf. Diese Kampfsportart wird auch BJJ, Gracie Jiu Jitsu oder Jiu Jitsu Brasilieiro genannt.

 

Bujukai

Dies ist ein asiatischer Kampfsport, welcher in Schwaben entwickelt wurde. Es ist eine ganzheitliche Verschmelzung von Judo, Karate, Ju Jitsu, Arnis und Aikido und bietet keine Wettkämpfe. Bujukai ist primär ein Selbstverteidigungssystem.