BUDOSPORT-ARTIKEL
für Sportschulen/Vereine & Händler

BUDO-Lexikon K

 

Diese Webseite wird gerade bearbeitet und dient später als Lexikon. Finden Sie Fehler oder textlich nicht korrekte Inhalte, so bitten wir Sie uns diese auf vertrieb@phoenix-budo.ch zu melden. Vielen Dank!

 

Kwon

Die Koreanische Übersetzung für Kwon ist "Faust" und vergleichbar mit Tae Kwon Do, dessen drei Silben für Fusstechnik "Tae" Handtechnick "Kwon" und der Weg "Do" steht.

 

KAPAP

Ist ein israelisches Nahkampfkonzept das Techniken aus Ringen, Savate und dem europäischen Messerkampf enthält.

 

Karate

Karate bedeutet der Weg der "leeren Hand" und wird in Shotokan und Fudokan Karate unterteilt. Shotokan Karate wird durch seine tiefen Stände geprägt. Fudokan Karate hingegen ist ein recht neuer Stil.

 

Kempo Karate

Kempo bedeutet unteranderem auch Faustlehre und ist ein japanischer Kampfsport, der seine Wurzeln im chinesischen Karate hat. Die Techniken sind dem Festlandkarate sehr ähnlich. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in der Aussprache der Namen und Zeremonien.

 

Kendo

Kendo ist ein moderner japanischer Schwertkampf und strebt mehrheitlich den Zen Weg des Schwertes an. Diese Schwertkunst geht zurück bis zu Kenjutsu.

 

Kenjutsu

Ist der Oberbegriff für die alten japanischen Kampfsportarten mit dem Schwert. Das Schwert soll durch sein Eigengewicht schneiden und der Kämpfer bringt es lediglich in die richtige Bahn. Hauptschwerpunkte sind nicht die Kraft, sondern die Technik der Geschwindigkeit.

 

Kickaerobic

Ist eine Fitnessgymnastik die hauptsächlich Kampfsportelemente aus Taekwondo, Aerobic und Boxen beinhalten. Hierbei werden hauptsächlich Kraft und Ausdauer trainiert.

 

Krabi Krabong

Ist eine traditionelle Kampfsportart aus Thailand, welche unteranderem auch mit Schwert, Stock, Schild, Lanze oder Degen ausgeübt wird.

 

Kranich Stil Kung-Fu

In Asien gibt es viele Kampkunst Stile und der Kranich ist eine davon. Die Eigenschaft des Kranichs ist das endlose warten um einen günstigen Gegenangriff zu starten. Des weiteren verleiht er Kraft, Eleganz und Standhaftigkeit.

 

Krav Maga

Krav Maga ist ein israelischer Kampfsport und wurde ursprünglich gegen antisemitische Angriffe entwickelt. Heute gehört Krav Maga zu der Grundausbildung der israelischen Sicherheitskräfte.

 

Kuntao

Hat seine Wurzeln aus Südchina und verschmelzt Kampftraditionen und Kulturen miteinander. In einigen Ländern gehört diese Kampfkunst zur polizeilichen Ausbildung.

 

Kyokushin Karate

Ist eine Kampfsportart mit Vollkontakt und wegen seines Härtegrades eines der härtesten Karate Stilen. Wegen seiner vielen Anhängern gehört das Kyokushin Karate weltweit zu den populärsten Kampfsportarten.

 

Kyusho Jitsu

Die Schläge dieser Kunst werden hauptsächlich an Vitalpunkte ausgeübt.

 

Kickboxen

Ist eine moderne Form von Karate und wird nicht nur für Fitness und Ausdauer eingesetzt. Es gibt offizielle Kick Box Turniere mit festen Regeln.