BUDOSPORT-ARTIKEL
für Sportschulen/Vereine & Händler

BUDO-Lexikon T

 

Diese Webseite wird gerade bearbeitet und dient später als Lexikon. Finden Sie Fehler oder textlich nicht korrekte Inhalte, so bitten wir Sie uns diese auf vertrieb@phoenix-budo.ch zu melden. Vielen Dank!

 

Taekwondo

Ist mit dem Karate verwandt und stammt aus Korea. Gekämpft wird hauptsächlich mit Arm- und Beintechniken. Es gibt keine Waffentrainings oder offizielle Kämpfe.

 

Tai Chi Chuan

Ist die bekannteste chinesische innere Kampfkunst des Schattenboxens und wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt geübt. Dabei steht geistige Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt jeder Trainingseinheit.

 

Tai Kien Boxen

Gehört zu der Kategorie MMA und beinhaltet Systeme aus Muay Thai, Grappling und Ringen.

 

Tang Soo Do

Wird auch Dangsudo genannt und ist ein koreanischer Kampfsport dessen Wurzeln im japanischen Karate liegen.

 

Tatsu-Ryu-Bushido

Geht zurück auf die Schwertkunst der Samurai und kennt auch waffenlose Techniken.

 

Thai Bo

Ist eine Sportart fürs Fitnessstudio wo Kampfsporttechniken in ein Fitnesstraining verpackt werden. Es einhaltet Techniken aus dem Boxen und Thaiboxen.

 

Tescao

Ist ein Kampfsport, welcher aus dem Tibet entstand. Dazu gehört auch tibetische Heilkunst.

 

Tiger Stil Kung-Fu

Wird in Hunquan oder Hung Gar praktiziert. Der Tieger setzt seine Techniken auf Knochen und Gelenke und benötigt für das Training viel Kraft und Geschmeidigkeit.

 

Tong Bei Quan

Ist eine chinesische Kampfkunst mit Langarmtechniken und wird auch "langarm Affen" genannt.

 

Thaiboxen

Auch Mua Thai genannt ist ein thailändischer Kampfsport mit Kick- und Fausttechniken. Sie gilt als einer der härtesten Kampfsportart der Welt.